Sommertreffen des TZV Stauferland

Am 03. Juli fand unser Wandertreffen nach 2006 zum zweiten Mal in Ottenbach statt, wo unser Mitglied Steffen Weiler mit seiner Familie auf dem Event-Stixenhof der Gastgeber war.

Auf dem Vormittagsprogramm stand eine kleine Rundwanderung zur Phönix Ranch, wo uns nach einem Geburtstagsständchen Franz Raindl zu einer „Hennamilch“ einlud und wir ein frisch geschlüpftes Küken begrüßten (es bekam noch 4 Geschwister).

Nach dem leckeren Mittagessen erfolgte ab 13.30 h ein Blick auf die Geschehnisse in den Verbänden und ein Rückblick auf den Besuch aus Villany (Ungarn) an Pfingsten, das Taubenzüchtertreffen in Nürnberg am Karfreitag, die ersten Monate des Taubenwarts in Göppingen, Rasse des Jahres 2015, Chabo Frühjahrstagung in Donzdorf und Ehemalige vom Schülerferienprogramm.

Und dann wurde gefeiert! Der noch nicht erreichte 2. Platz bei der Württ. Vereinsmeisterschaft 2015 in Ulm wurde mit einer Medaille und einer Urkunde für jeden Stauferland-Aussteller bei den Erwachsenen bedacht. Bei den Jugendlichen waren wir im Jahr zuvor ja schon erster.

Zum guten Schluß wurde Steffen Weiler mit der silbernen Bundesehrennadel ausgezeichnet!