Tischfußballturnier der Kreisjugend

Die Leitung der Kreisjugend Rassekaninchen und Rassegeflügel hatte  zu einem Tischfußball-Turnier in die Vereinsräume des Z 140 Salach eingeladen.

Die Jugendlichen wurden in 2 Altersklassen eingeteilt. Danach wurde in jeder Altersklasse ausgelost wer mit wem das Spiel beginnt. Das Spiel ging an denjenigen, der als erster zwei Sätze gewonnen hatte. Ein Satz hatte dabei jeweils 6 Tore. Nach dem K. O.-System durften jeweils die Gewinner an einer weiteren Runde teilnehmen.

Die Gewinner der Altersgruppe von 6-13 Jahre waren:

  1. Christoph Buß     Verein Uhingen
  2. Daniel Ortwein     Verein Salach
  3. Janik Raindl          Verein Phönix Eislingen

Die Gewinner der Altersgruppe von 14-17 Jahre waren:

1. Philip Nagel                           Verein Salach

2. Samuel Friedl                        Verein Salach

3. Dennis Dannenmann           Verein Uhingen

Als jüngster Teilnehmer mit 6 Jahren hat Marius Raindl ganz gut mit gekickt.

Die Gewinner durften  gesponserte Gutscheine bei der Siegerehrung in Empfang nehmen.

Für diejenigen Jugendlichen, die gerade nicht an den Spieltischen waren, wurde mit Binokel-Spiel, einem Tischtennisspiel oder einem Wurfspiel Abwechslung geboten.

Es wurde ein spannender, kurzweiliger Abend für die Jugendlichen mit Ihren Begleitern angeboten.

Der Dank geht an den KLZ 140 Salach und seiner Jugendleiterin Krista Hellmann mit ihrem Team für die gute Organisation und Durchführung des Abends.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.