Wangener Jugendzüchter beschließen sehr erfolgreich das Zuchtjahr 2017

Wangener Jugendzüchter beschließen sehr erfolgreich das Zuchtjahr 2017

Bei der 33. Bundeskaninchenschau am 16. und 17. Dezember 2017 mit über

26 000 Tieren in den Messehallen in Leipzig errangen Lara und Fabian Haug mit ihrer Zuchtgruppe Zwergwidder wildfarben den Titel Deutscher Vizejugendmeister mit 386,5 Punkten. Sowie mit einem 1,0 (männliches Tier) mit 97 Punkten und der Note vorzüglich einen Ehrenpreis.

Auch mit ihrer Zuchtgruppe Zwergwidder perlfehfarbig konnten sie mit 382,5 Punkten ein sehr gutes Ergebnis erziehlen.

Auch unsere aktiven Züchter stellten erfolgreich bei der Kreiskaninchenschau des Kreisverbandes Göppingen und Kreisgeflügelschau Kreisverband Göppingen und oberes Filstal am 9. und 10. Dezember 2017 in Heinignen aus

 Karl Kißling errang mit seinen Lohkaninchen schwarz mit 384,5 Punkten den Kreismeistertitel, sowie mit einer 0,1 (weibliches Tier) mit 97 Punkten und der Note vorzüglich ein Ehrenband. Auch Hans-Georg Otto konnte mit seinen Zwergwiddern marderfarbig ein gutes Ergebnis erziehlen.

In der Vereinswertung belegte der Verein mit 959,5 Punkten den 4. Platz

In der Sparte Geflügel errang Dietmar Kerlein mit einem Altenglischen Zwerg Kämpfer schwarz mit 97 Punkten und der Note vorzüglich einen Landeverbandsehrenpreis.

Der Verein Z 188 Wangen gratuliert herzlich zu den Erfolgen.

gez. Sybille Zimmer

Referentin für Öffentlichkeitsarbeit